Teamwork makes the dream work! 

Teamwork makes the dream work!

Drei Tage waren wir an der Stadthalle Troisdorf im Einsatz und das mitsamt dem ersten Lehrjahr, die so ihre erste Großveranstaltung mit aufgebaut haben. Vor Ort waren wir von RheinlandAkustik für Licht-, Ton- und Bühnentechnik zuständig, die an der großzügigen Außenanlage der Stadthalle angebracht wurden.

Am Veranstaltungsort haben wir damit begonnen, alles benötigte Equipment auszuladen und in die drei Gewerke zu unterteilen. Unter dem Dach der Bühne wurden Klammern befestigt und an diesen wiederum die entsprechenden acht Motoren, an denen später dann 33m Traversenriggs emporgezogen wurden.

An dem Traversenrigg wurden nun Stufenlinsen-Scheinwerfer, Kopfbewegte-Scheinwerfer und weitere Lichttechnik befestigt und von unseren Azubis aus dem ersten Lehrjahr verkabelt. Um die Bühne zusätzlich zu vergrößern, wurden hier 12 weitere Bühnenelemente hinzugefügt und miteinander verbunden, sodass Bands wie Miljö, Paveier, Klüngelköpp oder Kasalla auf der Bühne spielen konnten.

Für den guten Sound vor Ort wurden Lautsprecher von L’acoustics an dem Traversenrigg und vor der Bühne positioniert, sodass die Bands auf dem gesamten Festival Gelände in hervorragender Qualität gehört werden konnten.

An den Veranstaltungstagen, dem kölschen Sommerabend und der Frissbier WM, selber waren wir mit drei Veranstaltungstechnikern vor Ort, die sich um die richtige Ausleuchtung und den guten Ton verantwortlich.