Tierische Spende

Zum Fest der Liebe macht das #teamrheinland auch den kleinen Fellnasen eine Freude. Bei unserem Besuch im Tierheim Troisdorf haben unsere Mitarbeiterinnen Michelle, Steffi und Vanessa nicht nur ganz viel Liebe und Aufmerksamkeit für die Tiere mitgebracht, sondern auch einige Geschenke. Eine Kiste voll mit tollen Sachen haben wir den Verantwortlichen im Tierheim übergeben. Die Freude und Dankbarkeit waren groß! Neben Spielzeug und Decken haben die kleinen Fellnasen auch Futter von uns zu Weihnachten bekommen.

Für die Wiedereröffnung des Tierheims im neuen Jahr haben wir einen Desinfektionsspender übergeben, der am Eingang für die Besucher*innen und Mitarbeiter*innen einen Platz bekommen wird.

Zufluchtsstätte für Tiere aus der Region

Das Tierheim Troisdorf ist eine Zufluchtsstätte für Tiere, die aus den unterschiedlichsten Gründen Hilfe benötigen. Neben der Aufnahme von Fund- und Abgabetieren können Haustiere in der Pension des Tierheims untergebracht werden. Das Hundehaus kann bis zu 65 Hunde aufnehmen. Im Katzenhaus können bis zu 150 erwachsene Tiere untergebracht werden.

Im Frühjahr und Herbst kommen auf der Mutter-Welpen-Station noch bis zu 200 Katzenbabys dazu. Bei den Kleintieren schwankt die Aufnahmekapazität, je nach Platzbedarf der Tiere, sehr stark.

Es werden Fundtiere aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis aufgenommen, hinzu kommen Abgabetiere, die von ihren Besitzern gebracht werden.

Besonders im Katzenhaus gab es für unsere Katzenladys aus dem #teamrheinland einen Zuckerschock. So unglaublich tolle und liebe Tiere. Wir hoffen sehr, dass jedes Tier schon bald ein neues Zuhause finden wird und bedanken uns ganz herzlich für den wirklich sehr freundlichen Empfang. Ganz besonders danken wir den 2 Ehrenamtlerinnen für den Rundgang einmal durch das komplette Tierheimgelände.

Wir bedanken uns ganz herzlich für den superfreundlichen Empfang, den ausführlichen Rundgang und die Zeit, die das Team des Tierheims sich für uns genommen hat.

Ihr möchtet helfen?

Aufgrund der Entwicklung der Corona-Situation bleibt das Tierheim bis auf weiteres für Besucher*innen geschlossen. Bei konkretem Interesse an einem der Tiere können aber Kennenlern-Termine mit dem Tierheimbüro vereinbart werden.

Ihr möchtet auch helfen oder eine der Fellnasen aufnehmen?
Dann wendet euch an das Tierheim Troisdorf:

Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Siebengebirgsallee 105
53840 Troisdorf
Telefon: 02241 127770-0
(Montag – Freitag 9-12 Uhr)
info@tierheim-troisdorf.de
www.tierheim-troisdorf.de

Vermisste/gefundene Tiere, Tiervermittlung
vermittlung@tierheim-troisdorf.de

Spenden
VR-Bank Rhein-Sieg eG
BIC: GENODED1RST
IBAN: DE40 3706 9520 1303 2890 18